Navigation Menu

Herzlich Willkommen

Ab 01.09.2021 wieder erweiterte Maskenpflicht !

Der Landkreis Meißen hat den Sieben-Tage-Inzidenzwert von 10 überschritten. Damit verbunden ist eine Erweiterung der Pflicht zum Tragen mindestens eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.

Diese Regeln bleiben weiterhin bestehen:

*Abstandsregel 1,5m – bitte einhalten

*Mund-Nasenschutzpflicht für ALLE Gäste am Frühstücksbuffet ! (egal, ob geimpft, genesen, negativ getestet oder Maskenbefreiung/Attest. Wir behandeln alle Gäste gleich !)

 

Mit dem heutigen Tag (10.9.21) haben wir im Landkreis Meißen den 2. Tag in Folge eine Inzidenz von über 35.  (44,8 zum Stand 10.09.)

Wir möchten Sie daher bereits heute darauf vorbereiten, dass wir am Montag aller Wahrscheinlichkeit nach den 5. Tag in Folge über 35 liegen und damit ab Mittwoch, den 15.09.2021 verschärfende Regelungen im Landkreis Meißen gelten werden.

 

Laut aktueller Sächsischer Corona Verordnung bedeutet dies eine verpflichtende Anwendung der 3G-Regel bei nahezu allen Veranstaltungen und Aktivitäten im Innenbereich, der Inanspruchnahme von körpernahen Dienstleistungen, dem Besuch von Gastronomie im Innenbereich und der Beherbergung von Gästen in der Hotellerie. 

Auszug aus der Verordnung:

Maßnahmen ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35: Überschreitet der 7-Tage-Inzidenzwert in einem Landkreis oder einer Kreisfreien Stadt an fünf aufeinander folgenden Tagen den Schwellenwert von 35, besteht ab dem übernächsten Tag die Pflicht zur Kontakterfassung und Vorlage eines Genesenen-, Geimpften- oder negativen Testnachweises u. a. für bzw. bei:

  • dem Zugang zur Innengastronomie,
  • der Teilnahme an Veranstaltungen und Zugang zu Kultur- und Freizeiteinrichtungen in Innenräumen,
  • dem Zugang zu Diskotheken, Bars und Clubs im Innenbereich und
  • der Beherbergung bei Anreise.

 

Danke für Ihr Verständnis und einen angenehmen Aufenthalt in unserem Altstadthotel !

............................................................................................

Unsere Antwort auf Covid19 und damit Sie bei uns entspannt & gesund genießen können:

In unserem Frühstücksraum und im Restaurant ‚Zum Löwen‘ filtert und zerstört ein VIROMED KLINIK AKUT – Entkeimungsgerät alle Aerosole aus der Luft !

HISTORIE TRIFFT ELEGANZ

Im Hotel Goldener Löwe sind Sie im Herzen der Stadt Meißen. Der Turm der Frauenkirche grüßt herüber, durch das Löwengässchen betreten Sie das Hotel und der große Markt empfängt Sie mit dem historischen Rathaus und den schönen Bürgerhäusern.

Heute ist das Hotel Goldener Löwe ein modernes Haus, das traditionelle und sächsische Kultur präsentiert. Ein Anspruch, der sich sowohl in den 31 Zimmern und 5 Juniorsuiten als auch im Restaurant ‚Zum Löwen‘ und im historischen ‚Speicher‘ widerspiegelt.

 

Was wäre ein solches Hotel ohne eine gute Küche. Erleben Sie sächsische und internationale Köstlichkeiten aus Küche, Keller, Hopfen und Traube. Und wenn die Tage wieder kürzer werden, knistert im Kamin im Restaurant ‚Zum Löwen‘ ein romantisches Feuer.

Im Sommer lädt die Altstadtterrasse zum Verweilen im Freien ein.

Aber auch für Tagungen und Familen-/Firmenfeiern stehen Ihnen 2 Veranstaltungsräume zur Verfügung.

  • Zentrale und ruhige Lage
  • Historische Altstadt
  • Stadtmuseum Meißen
  • Zahlreiche Kulturdenkmale
  • DSL
  • Haustiere erlaubt (15€ pro Tag)
  • Gepäckaufbewahrung
  • Weckrufe
  • City-Tax:
    Die Stadt Meißen erhebt ab 01.01.2019 eine Gästetaxe von 1,50 €/Person/Nacht für Übernachtungen in Meißen. Diese ist im Hotel zu bezahlen.
  • Check In: ab 15 Uhr / Check Out: bis 12 Uhr
  • Rezeption und Reservierung                     Montag-Freitag 07:00 - 21:00 Uhr      Samstag, Sonntag, Feiertage 08:00 - 18:00 Uhr besetzt
  • Wäscheservice (extern)
  • Zeitungen liegen im Empfangsbereich aus
  • Parkplätze 5 €/Tag
  • Akzeptierte Zahlungen
Hotel Goldener Löwe - Außenansicht
Herzlich und gemütlich! In unseren beliebten Restaurants kehrt man gerne ein.

Die Geschichte des Hauses

400 Jahre Löwen – Gasthof und Löwen – Hotel Tradition

'Fünf Stunden nördlich von Dresden liegt in dem fruchtbaren Elbtale das alte, malerische Meißen‘. Ludwig Richter in Meißen 1828 - 1836

5 Stunden mit der Postkutsche spiegeln Geschichte - 30 Minuten mit der S-Bahn spiegeln Gegenwart.

Die Historie des Goldenen Löwen ist das ungeschriebene Geschichtenregister der über tausendjährigen Stadt Meißen. Der historische Faden webt sich fort und präsentiert uns ein Ensemble aus Namen, Bezeichnungen, Geschichte und Geschichten. Folgen wir der Spur des Fadens:

Begonnen hat alles mit Peter Burgers Gasthof um 1600, im 17. Jahrhundert der Gasthof zum Löwen, später erhält der Löwe das Attribut ‚golden‘ und wird zum Gasthof Goldener Löwe, schließlich zum Hotel Goldener Löwe. ( s. Historie )

Nur wer die Fotos des damaligen Zustands gesehen hat, erhält eine Ahnung, welcher Aufwand dahinter steckte, um die neue Pracht zu gestalten. Das Haus, inzwischen verbunden mit einem Gebäude am Kleinmarkt, hat 36 Zimmer, von denen keines im Grundriss dem anderen gleicht. So atmet jeder Raum eine eigene Atmosphäre. 

Warum gerade das Hotel Goldener Löwe ?!

In unserem familiengeführten Haus lebt eine ganz individuelle Wohlfühl-Kultur.                                        Denn: 'Es gibt nichts Gutes, außer: man tut es.' (Kästner)